Willkommen zu einem faszinierenden Teil der uralten Grafschaft Somerset im Westen von England

Burnham on Sea ist seit über 100 Jahren ein beliebter Urlaubsort. Seine ausgezeichnete Lage mit Aussicht auf den Bristol-Kanal, kilometerlange Strände, die Promenade und die geschäftige High Street bilden alle zusammen einen ausgezeichneten Grund, um hier einen traditionellen Urlaub am Meer zu verbringen.

 

 

Mineralquellen die im Jahre 1830 entdeckt wurden, brachten die ersten Besucher nach Burnham und viele der Hotels am Strand stammen aus dieser Zeit. Heutzutage stehen hier Liegestühle, Sandburgen und Segelbote sowie Picknicks und Planschbecken zu Ihrem Vergnügen zur Verfügung.

 

Burnham liegt nur knapp über dem Meeresspiegel und die flache Gegend eignet sich besonders für Wanderungen. Von der Strandpromenade mit ihrem neuen Seeschutzwall hat man Aussicht auf den Bristol-Kanal wo Ebbe- und Flutunterschiede die zweitgroessten weltweit sind. Bridgwater Bay ist ein Naturschutzgebiet, das für Wadervoegel, Pflanzen und Tiere bekannt ist.

 

Der Strand verläuft über sieben Meilen mit dahinterliegenden Stranddünen nach Norden bis Brean Down. Hier kann man die charakteristischen Kennzeichen der Gegend sehen; den Low und High Leuchtturm und das Nornen Wrack. Die Küstenwässer mit ihren Ebbe und Flutunterschieden, starke Strömungen und wandernde Sandbänke machen diese Leuchttürme unbedingt erforderlich. Der 'neuenbeinige' Low-Leuchtturm steht am Strand und wurde vor kurzem renoviert und der High-Leuchtturm befindet sich im Inland an der Berrow Road. Weiter zurück neben der Gemeindekirche von Berrow liegen die Überreste der 'Nornen' ein Norwegischen Kahn der 1897 hier strandete und der Beweis, dass die Leuttürme Schiffe nicht immer schützen können.

 

Im Standtzentrum von Burnham befinden sich viele interessante Geschäfte, Banken und viele Einrichtungen, einschliesslich eines Schwimmbades und Kinderspielplätzen.

 

In Burnham hat man auch die Gelegenheit zu Segeln oder zum Wasserskifahren und ganz in der Nähe kann man in Suess- oder Meereswasser angeln oder reiten und radfahren. Unmittelbar nördlich in Berrow liegt der Wettbewerbsgolfplatz, neben Freizeiteinrichtungen und Tierparks in Berrow und Brean.